VERANSTALTER 

Die Re-source wird in Kooperation von verschiedenen Ministerien und Ämtern aus der Schweiz, Deutschland und Östereich durchgeführt. Alle zwei Jahre hat ein anderes Land die organisatorische Verantwortung der Re-source. In diesem Jahr liegt die Verantwortung beim Schweizer Bundesamt für Umwelt (BAFU).